Das Iphone 6 Sleeve

iPhone 6 Sleeve

Ein iPhone 6 Sleeve muss nicht nur das Handy vor Dreck und Gebrauchsspuren beschützen, es soll dem Besitzer auch gefallen. In diesem Fall legen etliche Leute Wert darauf, ein Design zu haben, was für ein nicht jeder hat oder welches vielleicht ein wenig außergewöhnlich ist. Die diversen Erwartungen an Design, Qualität und Schutz, zusätzlich zum Preis, fließen alle in die Kaufentscheidung mit ein. Es lohnt sich oft, die Produkte verschiedener Anbieter zu vergleichen, um ein schönes Produkt zu einem tollen Preis zu finden. Dabei sollten nicht bloß große und bekannte Anbieter überprüft werden. Kleine Unternehmen beziehungsweise private Anbieter haben häufig ausgefallene Designs, die es bei großen Anbietern so nicht gibt und ebenso seltener erworben werden, so dass man mit höherer Wahrscheinlichkeit irgendwas Besonderes erhält.

iPhone 6 Sleeve: Material und Design

Ein iPhone 6 Sleeve kann aus Plastik, Stoff, Holz beziehungsweise Leder produziert und je nach Werkstoff ganz verschieden gestaltet. Sehr vielseitig sind Plastikhüllen, weil sie ganz leicht bedruckt werden können. So können sie unterschiedliche Farben, Fotos, Muster oder Designs mit Dekoelementen wie Strasssteinen aufweisen. Dabei sind diese wegen der geringen Materialkosten trotzdem nicht teuer und dennoch Kratz – wie auch Stoßfest. Ebenfalls äußerst vielseitig sind Varianten aus Stoff. Ein iPhone Sleeve aus Stoff kann mit verschiedenen Stoffmustern, Ziernähten wie auch Dekorationen wie Knöpfen und vergleichbaren Bauteilen gestaltet werden. Diese Versionen finden sich besonders bei Privatanbietern, welche in der Freizeit Handarbeiten durchführen und die Resultate dann auf Ebay, Etsy beziehungsweise persönlichen Homepages offerieren. Hierbei ist es natürlich besonders einfach, ein individuelles Stück zu ergattern. Auch dafür geeignet sind kleinere Markenhersteller, die sich auf Designprodukte spezialisieren. Diese bieten besonders häufig Sleeves aus Holz oder Leder an, welche besonders hochklassig wie auch robust sind. Sofern die Hersteller zusammen mit Künstlern die Sleeves entwerfen, entstehen in diesem Fall limitierte und besonders schöne Stücke, welche oft lange Freude bereiten und das Mobiltelefon gut beschützen.

iPhone 6 Sleeve: Selber gestalten

Besonders attraktiv ist es selbstverständlich, wenn man das iPhone 6 Sleeve selbst gestalten mag. Dies ist bei Anbietern im Netz ganz einfach und unproblematisch. In den meisten Fällen kann jeder im Vorfeld entscheiden, ob man ein Plastikcase oder eine weichere Tasche aus Leder beziehungsweise Plastik will, welche zu festen Preisen angeboten werden. Danach kann man entweder persönliche Fotos uploaden und so zum Beispiel das eigene Gesicht beziehungsweise das eines geschätzten Menschen auf die Tasche drucken lassen, oder man wählt aus vorgefertigten Designelementen aus, die man selber färben und kombinieren kann. Auf diese Weise ergibt sich ein absolutes Einzelstück, welches genau an den Geschmack des Kunden angepasst ist und außerdem einen persönlichen Bezug hat. Hier finden Sie Details: https://www.germanmadepunkt.de/de/iphone-6-huellen/g4-iphone-6-leder-huelle.html